„Um gute Brücken bauen zu können, sollte man auf beiden Seiten des Ufers gestanden haben!“

Zitat
MICHAEL HAENSCH​

Michael Haensch ist ein Brückenbauer zwischen scheinbar unvereinbaren Themen.

 

In seinen Vorträgen und Veranstaltungen verbindet er unterschiedlichste Sachgebiete indem er plausible und nachvollziehbare Zusammenhänge herausarbeitet und wissenschaftlich belegt. Damit schafft er auch neue synaptische Verbindungen im Kopf seiner Zuhörer, sodass sie mehr von dem verstehen, von dem sie schon glauben alles zu wissen.

 

Das tut er mit viel Charme, Wortwitz sowie einer leicht verständlichen Rhetorik, die dem Zuhörer nicht nur durch den Kopf, sondern nicht selten auch durch den Bauch geht.

Er berührt, inspiriert und motiviert sein Auditorium und sorgt stets für einen Transfer seines Themas in die Welt seines Gegenübers.

 

Seine Authentizität ist jederzeit greifbar, weil er die Landmassen, die er verbindet nicht nur bereist sondern auch studiert, erforscht und verstanden hat.

 

Seine Brücken sind deshalb so tragfähig, weil er die Gründe und Böden, auf denen ihre Fundamente stehen, beiderseits in- und auswendig kennt.

Stationen

14.11.1968

geboren in Hamburg
verheiratet, Vater von 7 Kindern

1988 – 1989
Malteser Hilfsdienst München www.malteser-muenchen.de
Ausbildung zum Rettungssanitäter

1989 – 1990
ERGO Versicherungsgruppe AG www.ergo.de
Ausbildung zum Finanzkaufmann

1990 – 1996
ERGO Versicherungsgruppe AG www.ergo.de
Vertriebsführungskraft in München, Berlin und Hamburg
Vertriebs- und Personalmanagement in verschiedenen Funktionen

1996 – 2005
Studium der Humanmedizin
L MU München www.klinikum.uni-muenchen.de /
Universität Hamburg www.uke.uni-hamburg.de
(Approbation durch die Ärztekammer Hamburg im Mai 2005)

1996 – 2000

Vorstand, Moventia AG Dingolfing www.moventia.de
im Ressort Business Development, zuständig für Executive-
Coaching und Führungskräfteentwicklung

2001
DAA Forschungsstipendium
Hangzhou und Xiang, China www.daad.de
Integrationsmöglichkeiten von therapeutischen
Interventionen der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) in der
interdisziplinären Versorgung im Kontext stationärer und
ambulanter Behandlungen

2000 – 2010

Gründer und Senior Partner von
H2R – Hamburg Human Resources www.h2r.de
Leadership und Executive Training und Coaching;
Corporate Culture Development; Leadership & Culture Development mit Personalverantwortung bis zu 80 Mitarbeitern und HGB 84

2008 – 2010

Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) Chur, Schweiz www.htwchur.ch
Lehrbeauftragter „Leadership & Operations“ im Executive MBA Studiengang

2007 – 2010

Universität St. Gallen (HSG), Schweiz www.unisg.ch
Lehrbeauftragter “Leadership in the 21st century” im Bachelor und Master Studiengang International Economic Affairs

2010 – heute

Leuphana Universität Lüneburg www.leuphana.de
            Lehrbeauftragter „Managing Diverse Teams“
sowie „Conflict Management“
im MBA Studiengang Strategic Management

            Lehrbeauftragter „Systemic Change Management“, „Inclusive Leadership“
im MBA Studiengang Performance Management

2013 – 2015

Helm Stierlin Institut Heidelberg www.hsi-heidelberg.de
Fortbildung und Zulassung zum

Systemischen Familientherapeuten

2008 – 2010

Gründer und Geschäftsführer
MENSCHENKENNER Hamburg
        www.menschenkenner.de
        Management Buyout H2R, Umfirmierung in Menschenkenner und Weiterentwicklung der Geschäftstätigkeit